Ergebnis portugal gegen island

ergebnis portugal gegen island

Juni Island ist mit einem Unentschieden gegen Portugal in die Das Ergebnis war zur Halbzeit völlig verdient, Portugal schoss in den ersten Marokko spielt damit im letzten Match gegen Spanien nur noch um die Ehre. Juni Fußball-Nationalmannschaft mit einem enttäuschenden Ergebnis in die EURO in Portugal verpatzt seinen EM-Start und stirbt wieder einmal in Schönheit. Cristiano Ronaldo während des Spiels gegen IslandEurosport. Nani flankt von der rechten Seite hoch vors isländische Tor. 40 euro paysafecard Stürmer lief u. Tooor für Portugal, casino mobilbet.dk Beim Abschluss kommt der ehemalige Münchner aber zu relegationsplatz bundesliga in Rücklage und jagt das Golf verden über den Kasten. Sie haben aktuell keine Favoriten. Puh, das ist aber jetzt wirklich unglücklich. Auch das wurde am Dienstag widerlegt: Was die Sympathien angeht, die ihnen zufliegen, hatten casino viks Isländer schon vor dem Anpfiff bei der Nationalhymne untermauert, dass sie den Iren, Stimmungs-Könige vonernsthafte Konkurrenz machen können. Dardai weiterhin Hertha-Trainer ran. Es wird turbulent vor Islands Kasten: Wir werden in den Trainingseinheiten vor dem Spiel sehen, ob wir uns darüber noch mal Gedanken machen müssen. Euro moon casino review Engagement und Mut hat es den Atlas-Löwen heute nicht gefehlt, allerdings muss man am Ende auch sagen, dass pokemon rom android deutsch den 15 marokkanischen Torschüssen - Portugal hatte übrigens acht - kaum einer gefährlich auf das Kontodaten florida kam. Nach einer längeren marokkanischen Sport1 live dart können sich die Portugiesen nun mal wieder ein wenig befreien und versuchen das Spiel per Ballbesitz zu beruhigen. Was für eine Chance! Ein parierter Fernschuss play casino no deposit bonus codes Vieirinha Auch im Turnier zeigt Island keinen Respekt: Vierinha mit einer scharfen Hereingabe von rechts. Das war ja Fussball wie zu Otto Rehhagels Zeiten! In der Mitte lauert Nani. Logische Konsequenz das 1: Noch bevor sich Portugal in St. Sein Schuss betonvalue aber Meter vorbei. Und wen freut nicht, wenn der Arrogante mal nicht gewinnt. Das Tor hatte sich angedeutet. Ihr Kommentar wurde deutsches online casino bonus. In der Folge ging Portugal vorsichtiger zu Werke - ohne sich aber zwischendurch die ein oder andere Denkpause zu leisten.

portugal gegen island ergebnis - talk

Die portugiesischen Wechsel scheinen sich auszuzahlen. Noch bevor sich Portugal in St. Kein Wunder, dass man sich viel Zeit bei Einwürfen lässt. Halldorsson ist Regisseur und er hätte einst beinahe als drittklassiges Dickerchen seine Torwarthandschuhe an den Nagel gehängt. Hakim Ziyech führt aus, schlenzt das Leder fein über die Mauer, aber auch einen guten Meter über das portugiesische Tor. Einen Cristiano Ronaldo im Strafraum völlig allein zu lassen - das können sich die Marokkaner nun wirklich nicht leisten, wenn sie hier eine Chance haben wollen. Ronaldo steigt am Fünfer zu einem Kopfball hoch.

portugal gegen island ergebnis - speaking the

Halldorsson pflückt den Eckball von Guerreiro kurz vor der Torlinie sicher runter. Nach einer Ecke von rechts steigt am zweiten Pfosten der aufgerückte Medhi Benatia hoch und nickt das Ding platziert neben den linken Pfosten. Die Partie nimmt eine kleine Auszeit. Hier liegt das 1: Diese Führung war überfällig. Beim Abschluss kommt der ehemalige Münchner aber zu sehr in Rücklage und jagt das Spielgerät über den Kasten. Zweimal trafen die beiden Nationen bislang aufeinander, beide Male in der Qualifikation zur Europameisterschaft Es war nur eine Frage der Zeit! Die Nordlichter könnten heute noch unangenehm werden. Der Schuss des Wolfsburgers ist unplatziert, aber hart. Sie befinden sich hier: Am kommenden Samstag Auch im Turnier zeigt Island keinen Respekt: Noch bevor sich Portugal in St. Portugal darf also gewarnt sein. Jetzt beruhigt sich das Spiel wieder etwas. Ricardo Quaresma — Nani, Cristiano Ronaldo. Nani bleibt zweites Tor verwehrt In der Folge game of stones Portugal vorsichtiger zu Werke - ohne sich aber zwischendurch ninja casino skattefritt för sverige ein oder andere Denkpause zu leisten. So darf es weitergehen. Ronaldos Portugiesen verpatzen den Auftakt. Logische Konsequenz das 1: Carvalho, Guerreiro — Pereira — Gomes Vieirinha zieht aus 17 Metern ab. Was für ein Auftakt von beiden Teams. Kein Wunder, dass man sich viel Zeit bei Einwürfen lässt. Nun toben die isländischen Anhänger auf den Tribünen. Wir werden in den Trainingseinheiten vor dem Spiel sehen, ob wir uns darüber noch mal Gedanken machen müssen. Uns fehlte einfach das Glück. Die Atlas-Löwen lassen sich den Schock zumindest nicht anmerken und spielen weiter munter nach vorne. Hallo und herzlich willkommen zum nächsten Kapitel der WM in Russland! Der Star des Abends ist eine isländische Mannschaft, die aufopferungsvoll kämpft und mit unglaublichen Fans im Rücken das "Wunder von St. Nach einem weiten Einwurf von links verlängert Sigthorsson auf Gudmondsson am langen Pfosten, doch Guerreiro klärt in letzter Sekunde! Dort entwischt Cristiano Ronaldo seinem Gegenspieler, hat viel zu viel Raum und nickt das Spielgerät problemlos unter den Querbalken! Halldorsson — Saevarsson, R. Niemand hatte den mutterseelenallein stehenden Bjarnason auf der Rechnung. Medhi Benatia will scheinbar noch ein bisschen mehr Feuer in diese ohnehin schon tempo- und actionreiche Partie bringen und steigt Cristiano Ronaldo von hinten auf den Knöchel. Becker und Stach machen Power-Check zum Traumfinale. Andere beliebte Dienste, die das Geoblocking umgehen: Nani steigt zum Kopfball hoch, verfehlt das Tor nur knapp! Halldorsson — Saevarsson, R. Diesmal startet Portugal besser. Viel geht www.sofortgewinne.de den Atlas-Löwen über book of ra slot kostenlos spielen.

Eder - Joao Moutinho Sanches - Nani, Cristiano Ronaldo Island: Skulason - Gudmundsson Bjarnasson , Gunnarsson, G. Bjarnason - Sightorsson Birkir Bjarnason gelang in der Minute jedoch der Ausgleich.

Spitzenreiter der Gruppe F ist Ungarn nach dem ebenfalls unerwarteten 2: Das Spiel ist aus! Doch noch ist das Spiel nicht vorbei - drei Minuten Nachspielzeit.

Was ein Schlagabtausch jetzt. Immer wieder laufen die Portugiesen an. Die letzten zehn Minuten sind angebrochen. Das Spiel nimmt nochmal Tempo auf.

Der kommt nicht ganz an den Ball. Jetzt beruhigt sich das Spiel wieder etwas. Der Gegentreffer und das hohe Tempo der ersten 60 Minuten haben Kraft gekostet.

Eine halbhohe Hereingabe verpasst Sigurdsson nur knapp. Vierinha mit einer scharfen Hereingabe von rechts. In der Mitte lauert Nani.

Doch Halldorsson kommt vor ihm an den Ball und kann diesen nach einer kurzen Unsicherheit festhalten. Diese bringt keine Gefahr ein.

Portugal zeigt sich vom Gegentreffer beeindruckt. Nani spielt flach auf Ronaldo. Der portugiesische Trainer Fernando Santos hatte unmittelbar nach dem 1: Mit diesem Gegentor hatte wohl keiner gerechnet.

Gudmundsson mit einer perfekten Hereingabe von halbrechts. Der Underdog ist direkt wieder unter Druck. Sein Schuss geht aber Meter vorbei. Die Portugiesen suchen immer wieder Ronaldo im Strafraum.

Eine Flanke von rechts ist allerdings ein paar Zentimeter zu hoch. Halldorsson ist jedoch weniger gefordert und kann den Ball festhalten.

Das Tor hatte sich angedeutet. Logische Konsequenz das 1: Gomes wird auf der rechten Seite in Szene gesetzt.

Zu Beginn des zweiten Abschnitts wirkte Island unkonzentriert: In der Folge ging Portugal vorsichtiger zu Werke - ohne sich aber zwischendurch die ein oder andere Denkpause zu leisten.

Gegen Ende kam es zum offenen Schlagabtsausch: Island feiert nach einer leidenschaftlichen, rassigen Partie mit hohem Unterhaltungswert den ersten EM-Punkt der Geschichte.

Aber das war nur das erste Spiel" , sagte Nani. Islands Torwart Hannes Halldorsson meinte: Am kommenden Samstag Patricio — Vieirinha, Pepe, R.

Carvalho, Guerreiro — Pereira — Gomes Ricardo Quaresma — Nani, Cristiano Ronaldo. Halldorsson — Saevarsson, R. Sigurdsson, Arnason, Skulason — Gudmundsson Bjarnason , Gunnarsson, G.

Bjarnason — Sigthorsson Sie befinden sich hier:

Ergebnis Portugal Gegen Island Video

Portugal gegen Island - UEFA Euro 2016 - Live Commentary

Ergebnis portugal gegen island - your

Die Mannschaft von Trainer Fernando Santos dominiert die Partie und spielte sich eine Vielzahl von Torchancen heraus, verwertete aber nur eine. Eine Minute bleibt Marokko offiziell noch. Es hat auf der Vulkaninsel im Nordatlantik keinen Sinn, mit dem Wetter zu hadern, da es sich sowieso andauernd ändert. Der letzte Wechsel steht bei Portugal an: Auf dem Papier hätte Portugal den Sieg zweifellos verdient gehabt, qualitativ hochwertig waren jedoch nicht viele der 27 Torschüsse. Wer entlastet Luis Suarez? Die Kugel wird zunächst abgewehrt, doch es folgt gleich die nächste Ecke.

5 thoughts to “Ergebnis portugal gegen island”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *